* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren








Dorftratsch undercover....


Diese Geschichte mit den Wiedelichs, dem notgeilen Wonse und der willigen Putzfrau musste unters Volk, aber wie ?
Ganz einfach:
dEs gab doch unten in Friesenheim den Schreibwaren Kerb, mit Tabakwaren und Lottostelle.
Bei dem ging das ganze Dorf aus und ein.
Dort konnte man auch kopieren.
Also die Protokolle vom Gericht dort abgegeben und gesagt er soll sie doch kopieren bis zum nächsten Tag.
Der hat sie 100 Pro gelesen. Und da dort auch ein Umschlagplatz der dörflichen Kommunikation war, verbreitete sich die Sache bestimmt in Windeseile.


Fortsetzung folgt .......

1.12.05 15:22
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung