* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren








Die Rache des Karuis

Also nachdem wir die Klage losgetreten haben, dauerte es nicht lange, da sprach man im ganzen Dorf über uns.

Wonses Sohn, der pubertierende Karius bedrohte mit seinen kriminellen Freunden unsere Tochter die Katja in der Schule, auf Festen und sonst wo.

Nachts schlich er übers Grundstück und ums Haus. Klingelte nachts um 2 und filmte uns... Es wurden Beschädigungen an Haus und Fahrzeugen gemacht... Klar der Karius hatte eine Wut auf uns, hatten wir ihn in seinen Augen doch aus dem Haus getrieben.

Hey Junge, du hast vergessen, daß dein Alter Mist gebaut hat ! Er hat die Bude zum Verkauf angeboten.
Er hat den Kaufvertrag unterschrieben.
Er wollte das Haus zwar verkaufen, aber er wollte nicht mehr ausziehen, nachdem die Banken ihn nicht ins neue Haus einziehen lassen wollten. Ihm wäre es egal gewesen, wenn wir, eine Familie mit 2 kleinen Kindern auf der Strasse gesessen wären.


Schäm dich für deinen Vater !!

 

 

Fortsetzung folgt .........


1.12.03 16:30
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung